21.05.2019

Ghostwriter: Das Buch neu schreiben oder umschreiben

 

Wenn sie nicht gut gelungen sind, schreibe ich als erfahrener Lektor und Ghostwriter Manuskripte neu oder um. Dies ist ein Service, der gerade von unerfahrenen Autorinnen und Autoren benötigt wird. Meist geht es dabei um Familiengeschichten und um Biografien. Die Geschichte mit ihren Details ist da. Doch braucht das Werk eine neue Form, was den Stil und was den Aufbau angeht.

Buch umschreibenZuweilen gibt es Probleme mit der Rechtschreibung: Doch kann das Problem über das Lektorat/Korrektorat gelöst werden. Nimmt die Geschichte den Leser für sich ein, ist die Korrektur der Mängel bei der Rechtschreibung im Zusammenhang wirklich kein Problem. Sie muss erfolgen.

Viel wichtiger ist es, dem Manuskript inhaltlich eine professionellere Form zu geben. Viele Manuskripte sind chronologisch aufgebaut. Doch ist es interessant, Rückblicke vorzunehmen, mit Erfolgen und Niederlagen zu beginnen, aus der Vergangenheit in die Zukunft zu schauen, die aus damaliger Sicht die heutige Aktualität darstellt.

Das Umschreiben bedarf hier trotzdem eigener Leistungen des Ghostwriters.

Jede Zeit hat ihre Merkmale, ihre Musik, ihre Autotypen, ihre Kleidermode. Es kann dem Manuskript dienen, es mit weiteren Erinnerungen zu versehen. Es ist indessen nicht von großer Bedeutung, dass es in Deutschland neu und umgeschrieben wird, obwohl sich die Ereignisse in Österreich oder in der Schweiz abgespielt haben.

Das Neuschreiben bzw. Umschreiben nimmt Zeit in Anspruch wie jedes Manuskript. Doch ist das Ziel bald erreicht: Das Manuskript liest sich fehlerfrei, detailreich, also wie das von einem professionellen Autor, obwohl Sie die Grundlage selbst schreibend geschaffen haben.