22.07.2018

DesignCloud in Liechtenstein: Webseiten für das Luxuriöse

 

Das Liechtensteiner Unternehmen Designcloud wurde beauftragt, mit seiner Expertise für die Konzeption und Umsetzung von Inhalt und Design eine exklusive Webseite zu schaffen, die die Philosophie, Servicequalität und Markenqualität von Laretino-Fashion zielgruppengerecht im Internet repräsentiert.

Designcloud ist vor allem auf den Luxusbereich spezialisiert: unter anderem für Parfum-Marken, Anbieter von Privatjets und Yachten sowie für jene, die äußerst sensiblen Gourmets dienen. Designcloud hat für Laretino in Pontresina eine HighEnd-Webseite nach den für Profis des Luxusbereichs geltenden Regeln für die Darstellung besonderer Exklusivität geschaffen. Dafür wurde zudem ein digitaler Showroom und Onlineshop ins einzigartige Layout integriert.

Ich habe mich sehr gefreut, in Deutschland, in der Schweiz und in Liechtenstein als Texter beteiligt gewesen zu sein.

Definition des Themas „Laretino Fashion“: Funktionalität und Design müssen natürlich wie immer eine Einheit bilden. Unter diesen Gesichtspunkten wählt Laretino Fashion im schweizerischen Pontresina – St. Moritz fürs Sortiment Artikel führender Hersteller aus. Dazu gehören Bogner, Descende, Parajumper, Colmar und andere Firmen, deren Markenprodukte weltweit geschätzt und begehrt sind.

Laretino über sich: „Was zählt, sind Sie! Darauf sind wir international denkend ausgerichtet. Wir freuen uns, auch Angehörige des Hochadels, von Regierungen, der Filmwirtschaft Hollywoods und weltweit agierender Unternehmen zu unseren Kunden zählen zu dürfen. Mit hoher Servicequalität Zufriedenheit schaffen: das vereint. Wir nehmen uns Zeit. Wir beraten sicher ohne Aufdringlichkeit. Für Ihre Zufriedenheit ist uns keine Stunde zu spät, kein Engagement zu groß.“

Die Webseite aus der Schweiz ist nunmehr online. Sie wird zwei Gesichter haben: eins für den Winter und eins für den Sommer. Pontresina dabei ist eine Gemeinde im Engadin unweit von St. Moritz: klein und fein, anspruchsvoll wie die Menschen in St. Moritz. Doch in Pontresina gilt eher das augenfällige Understatement, das Schriftsteller wie Friedrich Dürrenmatt, Komponisten wie Richard Wagner oder Wissenschaftler wie Conrad Röntgen sehr zu schätzen wussten. Mir als Texter fiel deshalb für eine Überschrift unschwer ein: „Die Muse lebt im Engadin!“

Führender Kopf von Designcloud in Liechtenstein ist Deivis H. Valdes, ein Kreativer erstes Ranges, der – und das mag keinen wundern – neben seiner Arbeit für die Repräsentation von Unternehmen und Unternehmern in der internationalen Musikwelt eine Rolle spielt, die beachtlich ist.

https://www.designcloud.at/boutique-website

 

Print Friendly, PDF & Email