17.12.2018

Lektor für Deutschland, Österreich und für die Schweiz

 

Lektor in Berlin, gerade für Privatleute. Sie haben ihre Biografie geschrieben, einen Ratgeber oder einen Roman. Der Feinschliff kann helfen, Verlage und Leser stärker zu gewinnen.

Der Lektor nimmt sich der Rechtschreibung an, des Stils und der Logik. Er empfiehlt womöglich, den Einstieg zu ändern und den Aufbau anders zu gestalten. Das Ziel ist die Anerkennung des Textes, also des Autors.

Umbau vielleicht

Jedes Kapitel ist wie ein Stein, aus dem sich ein anderes Haus bauen lässt. Als Lektor, der selbst Manuskripte erstellt, gehe ich sehr sensibel an die Texte, um den Geist des Autors zu bewahren.

Verständnisvolle Unterstützung

Den Autor indessen betreue ich aufmerksam. Ein Lektor ist auch deshalb wichtig, weil während des Schreibens die Distanz zum eigenen Text verloren gehen kann. Der erste professionelle Leser ist der Lektor mit eigenen Fertigkeiten und hilfreichen Vorschlägen.

Am Ende soll aus dem Manuskript ein gutes, am besten erfolgreiches Buch entstehen.

Besser nach zwei Wochen

Die intensive Arbeit kann eine oder zwei Wochen in Anspruch nehmen. Am Anfang steht die Idee. Ist das Manuskript fertig und will der Autor es vertrauensvoll und diskret aus den Händen geben, helfe ich als hauptberuflicher Lektor zügig.

Print Friendly, PDF & Email