11.12.2018

Betriebszeitschrift zum Pauschalpreis

 

Betriebszeitschriften bilden das interne Geschehen ab: Positionen, Entwicklungen, Personalien. Das Medium erscheint betriebsintern und wird kostenlos verteilt.

Das Interesse ist stets groß, doch die Qualität ist es manchmal nicht. Die hohen Ansprüche des Unternehmens sollten sich außerdem in der Form zeigen. Immerhin ist die Auflage nicht gering. Man erreicht fast alle Mitarbeiter.

Externe Gestaltung günstiger

Redaktion für die BetriebszeitschriftDie redaktionelle Betreuung der Betriebszeitschriften kann extern erfolgen. Beiträge gehen ein, werden sensibel geprüft, korrigiert und platziert. Unter Kostengesichtspunkten ist dieser Auftrag günstiger als der Einsatz von Mitarbeitern, die die Betriebszeitschrift „nebenbei“ inhaltlich und formal gestalten sollen. Im Einzelfall erstelle ich selbst Reportagen, die dem Detail verpflichtet sind.

Alle sollen verstehen

Die Kunst liegt in der einfachen Darstellung, damit alle verstehen, was gemeint ist. Mit der Redaktionsroutine versteht der Redakteur ein Unternehmen. Er wird nicht polarisieren, sondern verbinden. Meine Arbeit biete ich überdies für Newsletter zur Mitarbeiterinformation an.

Wenn es noch keine Betriebszeitschrift gibt, stehe ich gern kurzfristig für die Entwicklung zur Verfügung.

Kalkulierbar: Pauschalpreis als zuständiger externer Redakteur pro Ausgabe bis 14 Seiten: 1 500 Euro.

Print Friendly, PDF & Email