11.12.2018

Erstellung von Interviews

 

Das Interview ist eine besondere Stilform, der ich mich verpflichtet fühle. Diese Interviews können am Schreibtisch entstehen, wirken so, als seien sie in einer kritischen Gesprächsatmosphäre entstanden.

Gleichwohl führe ich diese Interviews und bearbeite sie anschließend als Redakteur.

Interviews führen und schreibenEr stellt sich kompetent

Es kommt zu Nachfragen. Der Interviewte erweist sich als faktensicher, also als kompetent. Das Interview lässt sich dabei für Firmen mehrfach nutzen. Daraus ergeben sich Pressemitteilungen: „Sagte er im …“

PR: Mehrfachnutzung

Dass der Vertreter einer Firma befragt wurde, wirkt weit ins Internet hinein. Hinweise und Zusammenfassungen sind Teil der PR-Arbeit, nicht nur für die Webseite.

In enger Abstimmung entstehen diese Interviews, die ich aus langer Erfahrung erstelle. Es geht darum, Sprechsprache mit der Schriftform zu verbinden.

Mut zur Stilform Interview

Es gibt zahlreiche Themenfelder: das Interview zur Person, die Darstellung der Firma, das neue Produkt, ein Ereignis.

Preis: 250,00 Euro bis 6 Normseiten (9 000 Anschl. inkl. der sinngebenden Leeranschläge, Zwischenüberschriften). Arbeit nach Vorlage.

Print Friendly, PDF & Email