11.12.2018

Lektor. Kinderbuch: „Mäcki und seine Hündin Truksa“

 

In dem Werk befasst sich der Autor mit Kindern kurz nach dem Zweiten Weltkrieg.Der Autor beschreibt das Leben des 5-jährigen Mäcki. Mäckis beste Freundin ist die verspielte Hündin Truksa. Um Armut geht es, die Abenteuer des Sohnes einer Flüchtlingsfrau aus Ostpreußen. Mäcki erlebt früh Güte, Gehässigkeit und Hilfe.

ISBN 3-92 83 09-06-4

Kinderbuch-Hamberge@gmx.de

Hamberge 2009 (Eigenverlag), 61 Seiten, gebunden, illustriert von Harry und Cara Hinz.

Print Friendly, PDF & Email